11 internationale Supermärkte in Köln, die du kennen solltest

Asiatische Udon-Nudeln, spanische Mojo-Sauce, polnische Pierogi und italienische Pasta: Die internationale Küche hält jede Menge Leckereien bereit. Wer genau darauf Appetit hat, muss nicht zwingend viel Geld in einem Restaurant ausgeben. Denn in Köln gibt es jede Menge Geschäfte, in denen ihr Spezialitäten aus anderen Ländern kaufen und dann einfach selbst den Kochlöffel schwingen könnt. Wir stellen euch 11 internationale Supermärkte vor, die ihr kennen solltet.

1

© Christin Otto Großes Asia-Sortiment bei Seng Heng

Wer gerne Asiatisch kocht oder einfach nur auf der Suche nach ein paar Deko-Artikeln und Naschereien aus Fernost ist, der wird sich im Seng Heng wie im Paradies fühlen. In dem Asia-Markt am Mauritiussteinweg gibt es von der Winkekatze bis hin zur Sojasauce nämlich so ziemlich alles, was das Asien-Fan-Herz begehrt. Der Laden ist riesig und wartet mit einer großen Frischeabteilung auf, in der ihr Kräuter wie Thai-Basilikum, aber auch Tempeh, Kimchi und Mangold bekommt. In gefrorener Version gibt es zum Beispiel Wakame (Algensalat), Gyoza, Edmame und vieles mehr.

2

© Christin Otto Türkisch einkaufen bei Karadag

Mehr als ein Drittel der Kölner sind Migranten – die meisten von ihnen haben türkische Wurzeln. Kein Wunder also, dass es in fast jedem Veedel einen türkischen Supermarkt gibt. Besonders häufig anzutreffen: die türkische Supermarktkette Karadag. Das 2010 in Köln gegründete Unternehmen importiert frisches Obst und Gemüse, Gewürze und vieles mehr aus Anatolien und anderen europäischen Ländern. Türkische Lebensmittel könnt ihr zum Beispiel an der Weidengasse im Eigelstein-Viertel kaufen – darunter landestypische Spezialitäten wie Rosenmarmelade, Granatapfelsirup oder arabisches Fladenbrot. Sämtliche Fleischwaren aus der Fleischtheke sind helal.

3

© Christin Otto Portugal trifft Spanien im Solera

Wer gerade in Spanien oder Portugal Urlaub gemacht hat, der wird wahrscheinlich so manche Leckerei schmerzlich vermissen: Mojo-Sauce zum Beispiel, die in Spanien mit Papas – also Kartoffeln – serviert wird. Oder den tollen Wein, den würzigen Manchego, den herzhaften Serrano-Schinken, die süße Kondensmilch im Kaffee (Leche y Leche) oder auch das gute Olivenöl. Keine Sorge – all das bekommt ihr auch in Köln. Genauer gesagt im Solera. Der Supermarkt im Bickendorfer Niemandsland bietet nämliche jede Menge spanische und auch ein paar portugiesische Lebensmittel an und gibt euch das Gefühl, gerade in auf Shoppingtour in hermosa españa zu sein.

4

© The English Shop Very British einkaufen im English Shop

"London calling" singen nicht nur The Clash – auch in Köln kann man dem Ruf des British Empire ganz nah kommen: im English Shop. England-Fans aus Köln haben Glück, dass sich dieses besondere und deutschlandweit bekannte Geschäft mit britischen, irischen, aber auch amerikanischen Produkten genau in der Stadt befindet. Ob Mincemeat, Lager, Baked Beans oder Essigchips – hier gibt es all das und noch viel mehr. Typische Geschenkartikel wie die Großbritannien-Fahne oder auch englischsprachige Zeitschriften zum Beispiel. Einige Mitarbeiter sind gebürtige Engländer und machen das Großbritannien-Gefühl durch ihr very british English gleich noch authentischer.

5

© Christin Otto Italienische Brote und mehr im Salumi Toscani in Ehrenfeld

Italienische Spezialitäten zu fairen Preisen – genau das gibt es bei Clemente und Maria Di Prima. Die beiden betreiben den kleinen italienischen Supermarkt Salumi Toscani an der Leyendecker Straße in Ehrenfeld. Von außen sieht der Laden zwar unscheinbar aus, drinnen jedoch wartet eine große Portion Bella Italia auf euch. Pasta, Kaffee, Oliven, Käse, Fleisch – hier bekommt ihr alles, was ihr für ein leckeres italienisches Essen braucht. Unbedingt probieren solltet ihr die italienischen Brote: Ob nun traditionelles Weißbrot, Ciabatta oder Foccacia – lecker sind sie alle. Das hat sich im Übrigen rumgesprochen, denn die Brote sind oft ausverkauft. Wer eins haben möchte, sollte also früh dran sein. Und wer rechtzeitig kommt, der kann sich sein Brot auch direkt vor Ort mit Prosciutto und Co. belegen lassen.

6

© Katharina Perl Ein Hauch von Indien in der Fleischmengergasse

Indien ist ein Land, das unter anderen durch seine Gerüche beeindruckt: fremde exotische Gewürze, Früchte, Gemüse. Und sogar in Köln gibt es eine Straße, wo ihr all diese Produkte kaufen und ein bisschen indisches Flair schnuppern könnt. Die Fleischmengergasse, die vom Neumarkt abgeht, versammelt viele verschiedene indische Läden mit so wohlklingenden Namen wie "Om Genesha", "Asian Bazar" oder "Indian Center". In letzterem findet ihr auch Bekleidung aus Indien, Meditationsartikel, Schmuck, Buddha-Figuren und einiges mehr. Wer also einmal Indien light austesten möchte, der sollte in die Fleischmengergasse gehen und sich von der indischen Produktvielfalt inspirieren lassen.

7

© Christin Otto Grande Auswahl im Andronaco Grande Mercato

Der Andronaco Grande Mercato in Ossendorf trägt das "Grande" nicht ohne Grund im Namen. In dem italienischen Feinkostladen gibt es von A wie Aceto Balsamico bis Z wie Zwiebelkonfitüre nämlich so ziemlich alles. 700 verschiedene Pasta-Sorten, 300 Öliven-Öle, Wein, italienischer Käse und eine große Frischetheke mit Fleisch und Co. – da bleibt kein Wunsch offen. Grande Angebot also. Das Beste: Im Andronaco könnt ihr nicht nur alles besorgen, um Italien in der eigenen Küche auf die Teller zu bringen – im integrierten Bistro könnt ihr euch sogar italienisch bekochen lassen. Es gibt simple Pizza und Pasta, aber auch Salat und Antipasti.

8

© Fikri Rasyid | Unsplash Russische Spezialitäten im Mix Markt in Holweide

Wer auf der Suche nach russischen Spezialitäten ist und dazu auch noch frische Produkte wie Obst, Gemüse und Fleisch kaufen möchte, der ist im Mix Markt gut aufgehoben. Den gibt es in Köln an gleich zwei Standorten – in Holweide und in Porz. In den Regalen findet ihr Dinge wie Krimsekt, getrockneten Fisch, Kaviar, Pelmeni, Wareniki, Manty, jede Menge Süßkram und natürlich Vodka. Doch das Sortiment umfasst nicht nur russische Produkte, sondern auch ausgewählte polnische Spezialitäten und rumänische Lebensmittel.

9

© Christin Otto Griechische Delikatessen bei Agora Feinkost

Kein klassischer Supermarkt, sondern ein Feinkostladen ist das Agora. Mitten in der Kölner Innenstadt bietet das kleine Geschäft griechische Delikatessen an – Wein, Olivenöl, Bergtee, Kräuter, Käse, Honig und Chutney zum Beispiel. Sogar Craft Beer und Liköre made in Griechenland findet ihr hier. Uns hat es besonders der süße Pistazien-Aufstrich angetan.

10

© Christin Otto Heng Long – der Promi unter den Asia-Märkten

Der wohl prominenteste Asia-Markt Kölns und gleichzeitig einer der größten deutschlandweit ist Heng Long an der Aachener Straße. Zu sehen war er schon in diversen TV-Berichten von Galileo bis zur WDR Lokalzeit. Kein Wunder – das große Angebot ist tatsächlich beeindruckend. Mehr als 10.000 Produkte aus China, Indien, Japan, Thailand oder Korea versammelt der familiengeführte Asia-Markt auf rund 1000 Quadratmetern Fläche. Hier findet ihr unzählige abgepackte, aber auch frische oder tiefgekühlte Lebensmittel. Das passende Geschirr und Kochutensilien gibt es natürlich auch. Wer nicht gerne selbst kocht, für den lohnt sich das Stöbern durch die Non-Food-Artikel. Vom Buddha und der Winkekatze bis hin zur Kalligrafietinte, Lampen und chinesischen Kalendern gibt es hier die verschiedensten Sachen.

11

© Christin Otto Bigosz und Pierogi im polnischen Supermarkt Groszek

Wer polnische Leckereien wie Bigosz, Pierogi oder Knedle mag, der sollte dem Groszek in Kalk unbedingt einen Besuch abstatten. In dem polnischen Supermarkt findet ihr nämlich nicht nur den berühmten Sauerkrauteintopf, Teigtaschen und süß gefüllte Mini-Klöße, sondern noch unzählige weitere Produkte aus unserem Nachbarland. Darunter auch Klassiker wie Magarine und Frischkäsesorten, die es auch in deutschen Supermärkten gibt – nur dass im Groszek eben alles in Polnisch beschriftet ist. Neben einer Fleischtheke gibt es vor dem Laden auch frisches Obst und Gemüse. Das Beste: Die Preise sind fair.

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!