11 schöne Blumenläden in Köln

Egal, wie Wetter oder Stimmung gerade sind – ein Strauß Blumen sorgt direkt für Extra-Portion gute Laune. Weil er Farbe ins Leben und in die eigenen vier Wände bringt. Und klar, man kann die blühenden Stimmungsaufheller für ein paar Euro an der Discounterkasse kaufen. Doch wer individuelle Sträuße sucht, die nicht nach zwei Tagen hinüber sind, der geht dafür besser zu geschulten Florist*innen ums Eck. Wir haben euch 11 tolle Blumenläden in Köln rausgesucht, in denen ihr kreative Blumenarrangements für jeden Anlass bekommt – ohne Billig-Massenware, dafür aber mit kompetenter Beratung. Also: Holt etwas Farbe in euer Leben und gönnt euch oder euren Liebsten einfach mal wieder ein Blumengruß.

© Christin Otto

1
Zauberhafte Sträuße und tolle Pflanzen bei Goldregen

Es gibt wohl kaum einen Blumen-Fan, der es schafft, an Goldregen einfach nur vorbeizugehen. Kaum sieht man die vielen bunten Blumen, Sträuße und Pflanzen vor dem kleinen Blumenladen im Belgischen Viertel, muss man es einfach tun: Reingehen! Drinnen wartet dann direkt das nächste Blumenmeer – ein Anblick, der einfach nur gute Laune macht. Kein Wunder also, dass Goldregen Floraldesign so beliebt ist. Das liegt natürlich vor allem an Inhaberin Nina und ihrem Team – die haben nämlich ein tolles Gespür für Floras. Die Auswahl an Blumen ist ungewöhnlich und besonders schön – neben bunten Bouquets und solitären Schönheiten gibt es auch Sukkulenten, Kakteen und dazu passende trendige Pflanzentöpfe.

© Christin Otto

2
Blütenträume lässt Blütenträume wahr werden

Dass sich bei Blütenträume alles um wunderschöne Pflanzen dreht, ist unschwer zu erkennen. Schon vor der Tür wird man hier nämlich von einem beeindruckenden Pflanzen- und Blumenmeer empfangen. Die zauberhafte Blumen-Boutique im Belgischen Viertel ist ein echter Blickfang – genauso wie die Sträuße, Pflanzen und Blumenarrangements, die ihr hier kaufen könnt. Ob Bouquet, Tischschmuck, Blumenhaarkranz, florale Traumfänger oder einfach nur eine Topfpflanze – der freundliche Inhaber Ali Pourkhalili berät seine Kund*innen bestens und so findet man hier immer den passenden Blumengruß für jeden Anlass.

© Thomas AE | Unsplash

3
Üppige Bouquets & schöne Trockensträuße bei Blumen Brüning

Von außen mag das Geschäft von Blumen Brüning zwar etwas unscheinbar wirken, doch der Bayenthaler Florist zaubert so schöne Sträuße, dass selbst Influencer wie Farina Opoku ihre blumigen Grüße dort beziehen. Hier bekommt ihr üppige Bouquets – sei es nun bunt gemischt oder, je nach Saison, einfach nur ein dicker Strauß Hortensien, Pfingstrosen oder Dahlien. Ob nun Ton in Ton oder kunterbunt – die Sträuße sind modern, frisch und wunderschön. Wer etwas besonders Langlebiges sucht, der bekommt bei Blumen Brüning auch richtig schöne Trockensträuße. Daran habt ihr ewig Freude und das ganz ohne Anschneiden, Wasserwechsel und Düngen.

© Nicola Dreksler

4
Bunte Bouquets im Stielecht

Wer in Neuehrenfeld auf der Suche nach bunten und stilvoll gebunden Bouquets und Blumenarrangements ist, für den ist Stielecht eine der ersten Adressen. In dem kleinen Laden an der Landmannstraße seid ihr genau richtig, wenn ihr einen besonders schönen Strauß für einen mindestens ebenso besonderen Menschen sucht – oder wenn ihr euch selbst mal eine Freude machen wollt. Neben bunten Sträußen findet ihr hier auch saisonale Topfpflanzen für den Innen- und Außenbereich und allerlei Deko wie Vasen, Töpfe und Kerzen. Und: Wenn ihr schon mal da seid, dann werft einen Blick in den verwunschenen Innenhof.

© Christin Otto

5
Gute-Laune-Sträuße im RosengARTen

Der kleine Familienbetrieb RosengARTen existiert bereits seit 35 Jahren und ist somit ein echtes Kölner Traditionsunternehmen. Finden könnt ihr diesen tollen Blumenladen in gleich zwei Veedeln – einmal an der Berrenrather Straße in Sülz und einmal an der Venloer Straße 210 in Ehrenfeld. In beiden Läden bekommt ihr stilvolle Sträuße und Blumen, die weitestgehend aus der Region stammen. Das nette Team berät gerne, wenn man gerade mal nicht weiß, welche Blumen am besten zueinander passen. Und weil Blumen Freude machen, gibt es hier Gute-Laune-Sträuße – manchmal sogar im wahrsten Sinne des Wortes.

© Annie Spratt | Unsplash

6
Bunte Blütenpracht bei Blumenstärke in Dellbrück

Wer in Dellbrück auf der Suche nach einem tollen Blumenladen ist, der sollte bei Blumenstärke vorbeischauen. Das Geschäft von Ulrike Stärke an der Dellbrücker Hauptstraße bietet von kreativen Bouquets über Tischdeko bis hin zu Brautsträußen und Blumenkränzen alles, was das Herz begehrt. Im Advent lohnt ein Besuch gleich doppelt, denn dann sorgen die unzähligen Adventskränze für eine besonders schöne Atmosphäre. Neben Sträußen und Zimmerpflanzen findet ihr hier übrigens auch noch allerlei Deko-Artikel wie Vasen, Blumentöpfe, Kerzen, Kissen und andere Wohnaccessoires.

© Nicola Dreksler

7
Zauberhafte Blumen und Pflanzen im Blumen Imperium

Nicht nur ein Blumen-Paradies, sondern direkt ein ganzes Blumenimperium hat Sasan in Sülz eröffnet. Sein gleichnamiger Laden heißt Kund*innen mit einem bunten Blumenmeer willkommen, das man am liebsten komplett mitnehmen möchte. Die Blumen bezieht Sasan überwiegend vom Großmarkt und – falls es bestimmte Sorten dort mal nicht gibt – aus Holland. Neben frischen Blumen und Pflanzen finden hier aber auch jede Menge Trockenblumen Platz. Die Auswahl reicht von getrockneten Palmenblättern über Pampasgras bis hin zu Baumwolle. Toller Service, faire Preise – was will man mehr?!

© Christin Otto

8
Blumengarten – Kölns vielleicht bekannstester Blumenladen

Der Blumengarten an der Venloer Straße ist eine Institution und gehört zu den bekanntesten Blumenläden in Köln. Schon die auffällige Schaufensterdekoration zieht die Blicke auf sich – hier wird nicht gekleckert, sondern geklotzt. Vor allem in der Adventszeit geht kein Weg am Blumengarten vorbei. Aber auch sonst ist das Angebot groß und reicht von Schnittblumen und Brautsträußen bis zur Balkonbepflanzung. Neben Blumen findet man hier auch Accessoires wie Glasperlentiere, Buddhas und asiatische Figuren.

  • Blumengarten Venloer Str. 9, 50672 Köln
  • Montag – Mittwoch: 8.30–19 Uhr, Donnerstag – Freitag: 8.30–20 Uhr, Samstag: 8.30– 18 Uhr
© Florel

9
Pflanzen, Sträuße und Design bei Florel

Wunderschöne Pflanzen, Schnittblumen, Sträuße, Trockenblumen, Flower Hoops und Design bekommt ihr bei Florel in Ehrenfeld. Der kleine, hübsche Laden an der Simrockstraße punktet mit einem außergewöhnlichen Sortiment und tollen Deko-Accessoires, mit denen ihr nicht nur euer Zuhause verschönern, sondern auch euren Liebsten eine Freude machen könnt. Wenn ihr selbst kreativ werden wollt, seid ihr bei Florel ebenfalls an der richtigen Adresse. Inhaberin Katharina bietet nämlich regelmäßig Workshops an. Im Frühling könnt ihr zum Beispiel Flower Hoops gestalten und im Winter Adventskränze.

© Ricarda Nieswandt

10
100 Jahre Tradition im Blumen Rosinski

Seit über 100 Jahren gibt es Blumen Rosinski an der Simon-Meister-Straße in Nippes nun schon. Das macht den Laden natürlich zu einer echten Institution im Veedel. Pflanzenfreund*innen werden von dem grünen Eingangsbereich schon im Vorbeigehen fast magisch angezogen. Ein zauberhafter Anblick! Doch nicht nur vor, sondern auch im Laden ist die Auswahl groß. Denn: Bei Rosinski gibt es Pflanzen für den Garten, Topfpflanzen, Kakteen und Sukkulenten – und natürlich jede Menge schöne Schnittblumen, die größtenteils aus biologischem und möglichst regionalem Anbau bezogen werden. Neben Blumen gibt es viel Zubehör, sodass die Pflanze direkt eine Liaison mit dem Topf eingehen kann und das perfekte Geschenk bildet.

  • Blumen Rosinski Simon-Meister-Straße 18, 50733 Köln
  • Montag – Freitag: 9–19 Uhr, Samstag: 9–16 Uhr, Bestell- und Lieferservice via Mail an info@blumenrosinski.de oder telefonisch unter 0221 7391617.
© Nicola Dreksler

11
Blumen, Pflanzen und Interior bei Feather & Fern

Mit ihrem Laden „Feather & Fern“ hat Elisa in Nippes eine echte Oase für Blumen, Pflanzen und Interior geschaffen. Die gebürtige Nippeserin ist Floristmeisterin und bindet nicht nur wunderschöne, zeitgemäße Sträuße, sondern hat auch Pflanzen und Design im Sortiment. Das Interior – wie Vasen, Blumentöpfe, Kerzenständer, Kissen und Co. – stammt von skandinavischen Brands und bietet auf jeden Fall viel Raum zum Stöbern.

Noch mehr Pflanzen- und Designläden in Köln

Pflanzen kaufen
Wenn ihr euer Zuhause in einen grünen Urban Jungle verwandeln wollt, dann haben wir hier 11 Läden in Köln für euch rausgesucht, in denen ihr schöne Pflanzen bekommt.
Weiterlesen
Schöne Dinge kaufen
Hier kommen unsere Lieblingsadressen für schöne Dinge und Geschenke, die Freund*innen, Familie und manchmal auch einen selbst glücklich machen.
Weiterlesen

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!
Zurück zur Startseite