Donnerstag, 12.07. "Blind & Hässlich" – Odonien

© Odonien

Wer mal ein anderes Open-Air-Kino als die allseits Bekannten besuchen will, sollte den Donnerstagabend im Odonien verbringen. Der Club verwandelt sich zum Open-Air-Kino und auf der Leinwand läuft "Blind & Hässlich" – und zwar in Anwesenheit von Regisseur Tom Lass und Produzent Lasse Scharpen. In dem Film geht es um den jungen Ferdi, der unbedingt eine Freundin will, sich selbst aber zu hässlich findet. Erst als er die blinde Jona kennenlernt, kann er sich auf sie und die Liebe einlassen. Was Ferdi allerdings nicht weiß: Jona tut nur so, als ob sie nichts sehen kann. Wie lange wird Jona diese Täuschung aufrechterhalten können? Der Odonische Biergarten öffnet bereits um 17 Uhr, Filmbeginn ist bei Einbruch der Dunkelheit gegen 22 Uhr. Bei schlechtem Wetter läuft der Film um die gleiche Uhrzeit in der Filmpalette Köln. Die Tickets sind ausschließlich an der Abendkasse erhältlich.

Du solltest hingehen, wenn: du mal Lust auf ein anderes Open-Air-Kino hast.

Wen wirst du hier treffen: Filmfanatiker.

Das perfekte Accessoire: Pullover.

Hashtags zum Mitnehmen: #OpenAirOdonien

Odonien

Hornstraße 85, 50823 Köln
21 Uhr | 5 Euro | Mehr Info

Weiterlesen in Film
Sags deinen Freunden: