Freitag, 16.2. Girls in Hawaii - Gebäude 9

© Olivier Donnet

Man kann unseren kleinen Nachbarn schon mal vergessen, wenn man Länder aufzählt, aus denen die beste Musik kommt. Im Falle von Girls in Hawaii ist es Belgien, das oft unter dem Radar der eigenen Musikbibliothek fliegt. Seit 2002 spielt die Band ihren Indie-Pop. Anfangs noch, um der belgischen Kleinstadt-Tristesse zu entkommen. Mittlerweile sind sie in den Indie-Clubs in ganz Europa unterwegs. Zu ihrem aktuellen Album "Nocturne" kommen Girls in Hawaii auch nach Köln.

Du solltest hingehen, wenn: du Belgien bisher nur mit Fritten und Himbeer-Bier assoziiert hast.

Wen wirst du hier treffen: Indie-Fans.

Das perfekte Accessoire: Blumenkette.

Hashtags zum Mitnehmen: #BoysfromBruxelles

Das kannst du dir schon mal anhören:

 

Gebäude 9

Deutz-Mülheimer Straße 127-129
19 Uhr | 19 Euro | Mehr Info

Weiterlesen in Stadt
Sags deinen Freunden: