Bei der "Virtual Reality Kinotour" im Cinedom erlebt ihr Filme so, als wärt ihr mittendrin

© Telekom

Wer Virtual Reality schon mal getestet hat, der kennt das Gefühl: Es ist, als wäre man live dabei, als würde man jedes noch so kleine Abenteuer selbst miterleben, Adrenalin pur. Das Problem an der Sache: Wer nicht das nötige Equipment hat, kommt nur selten in den Genuss der 360°-Videos.

Ende März ändert sich das aber, denn dann können in Köln alle in die Virtuelle Realität abtauchen. Fünf Tage lang ist nämlich die Virtual Reality Kinotour von Magenta VR zu Gast im Cinedom. Dann heißt es: Vergesst 3D-Filme und schaut euch preisgekrönte 360°-Filme an! Die Tickets gibt es bereits für acht Euro. Jede Vorstellung dauert circa eine Stunde, in der drei Kurzfilme von jeweils zwölf bis 20 Minuten gezeigt werden.

© Wild Immersion Still

In den Filmen fliegt ihr gemeinsam mit Flamingos über die Savanne, schaut einem Löwen in die Augen und taucht ab in die unendliche Schönheit des Universums. Wer jetzt denkt, dass man so ein Film-Erlebnis isoliert wahrnimmt, hat sich getäuscht: Jeder trägt zwar sein eigenes Headset, die Filme werden aber gleichzeitig geschaut und der Ton ist im Saal für alle zu hören. Da kann es schon mal vorkommen, dass ihr die mitreißenden Reaktionen eures Sitznachbarn spürt.

Wir verlosen 4x2 Tickets

Bei uns könnt ihr 4x2 Tickets für die Premierenveranstaltung der Virtual Reality Kinotour am 27.03.2019 um 17.20 Uhr im Cinedom gewinnen. Um an der Verlosung teilzunehmen, kommentiere oder like einfach unseren Facebook-Beitrag. Die Gewinner werden am 26. März von uns benachrichtigt. Viel Glück!

Virtual Reality Kinotour präsentiert von Magenta VR | 27.03.- 31.03.2019 | Cinedom, Im Mediapark 1, 50670 Köln | täglich um 17.20 und 18.40 Uhr | Tickets: 8 Euro | Mehr Infos

Dieser Artikel ist bezahlt von Telekom.

Sags deinen Freunden: