11 Online-Tastings und -Workshops, mit denen ihr euch zu Hause vergnügen könnt

Falls euch im Lockdown mal die Decke auf den Kopf fällt, sind digitale Tastings und Workshops genau das Richtige für euch: Ihr lernt was Neues, probiert euch durch verschiedene Weine oder Craft-Biere und könnt euch kreativ entfalten – die perfekte Abwechslung zum ewig gleichen Lockdown-Alltag. Und obendrauf supportet ihr damit auch noch kleine Läden und Kreative, die sich diese 11 tollen Workshops und Tastings für euch überlegt haben:

1. Online-Malkurse mit Frau Maravillosa

© Nicola Dreksler

Normalerweise bietet die Grafik-Designerin und Illustratorin Ursula Tücks alias Frau Maravillosa in ihrem Atelier in der Südstadt regelmäßig kreative Kurse an – in Zeiten von Corona hat sie den Bunte-Laune-Club ins Leben gerufen. Für 15 Euro im Monat erhaltet ihr unter anderem einen Online-Kurs, könnt zweimal im Monat an einem Workshop teilnehmen und habt unbegrenzten Zugang zu ihren Online-Malkursen und Live-Streams. Die Themenpalette reicht von Brush Lettering über Hand Lettering bis hin zu Watercolor.

Frau Maravillosa | Siegfriedstraße 1-3, 50678 Köln | 15 Euro monatlich | Mehr Info

2. ArtNight at Home

© Alice Achterhof | Unsplash

Bei der ArtNight erschafft ihr via Livestream von zu Hause aus euer eigenes Kunstwerk. Gleich an mehreren Tagen im Mai könnt ihr die Live-ArtNight buchen. Ein*e ArtNight-Künstler*in führt euch Schritt für Schritt durch euer gewähltes Motiv. Ihr könnt Fragen stellen und euch mit anderen Teilnehmer*innen austauschen. Alles, was ihr zum Malen benötigt, müsst ihr euch vorab selbst besorgen oder aber ihr bestellt euch das ArtNightKit dazu. Das beinhaltet Acrylfarben, eine Schürze, Pinsel, Keilrahmen und Co.

ArtNight | Fast täglich im Mai | 19 Euro | Mehr Info

3. Käse-Tasting mit Okäse

Das Kölner Unternehmen Okäse bringt das Käse-Tasting direkt zu euch ins Wohnzimmer. Vorab wird euch euer Käse-Paket zugesendet – der Inhalt reicht für eine Verkostung mit bis zu vier Personen. Live über Zoom erfahrt ihr dann einiges über die Sorten und die Käsewelt. Langweiliger Vortrag? Fehlanzeige! Für den Spaßfaktor werdet ihr über das interaktive Tool mit ins Tasting eingebunden.

Okäse | 13. Mai, 27. Mai, 11. Juni, 1. Juli jeweils von 19.30 bis 20.30 Uhr | 39,80 Euro | Mehr Info

4. Craft-Beer-Tasting mit dem Bierlager

© Bierlager

Auch das Bierlager in der Südstadt hat sich was überleget, um euch zu Hause zu unterhalten. Alle zwei Wochen veranstaltet das Team über den Instagram-Livestream ein Biertasting, bei dem meist fünf Biere verkostet werden. Vom heimischen Sofa aus probiert ihr euch ganz gemütlich durch die leckeren Biere und könnt in den Kommentaren mitdiskutieren und Fragen stellen. Eure Biere könnt ihr euch vorab im Laden an der Bonner Straße abholen oder euch bequem zuschicken lassen. Am 14. Mai stehen Craft Biere auf dem Programm, am 21. Mai könnt ihr nicht nur Biere, sondern auch Schokolade testen – dann kooperiert das Bierlager nämlich mit dem Schokoladenmuseum.

Bierlager | Bonner Str. 38, 50677 Köln |14., 21. und 29. Mai: 20 Uhr | 15,50 Euro für fünf Biere und das Online-Tasting | Mehr Info

5. Trockenblumenkranz binden mit The Makery

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Ihr wolltet eure Wand schon immer mit einem Blumenkranz dekorieren? Dann ist der Workshop von The Makery wie für euch gemacht. In anderthalb Stunden lernt ihr, welche Blüten sich zum Binden am besten eignen und wie ihr sie perfekt in Szene setzen könnt. Alle benötigten Materialien werden euch zugeschickt. Übrigens: Auf der Website von The Makery findet ihr noch zahlreiche andere Workshops.

The Makery | 16. Mai: 14–15.30 Uhr, 27. Mai: 18–19.30 Uhr | 46 Euro | Mehr Info

6. Cocktailkurse mit der Woods Bar

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Jeden ersten Sonntag im Monat könnt ihr um 17 Uhr live dabei sein, wenn es wieder heißt: Woods Cocktailkurs on air. Denn dann könnt ihr den neuen Cocktailkurs der Woods Bar an der Friesenstraße streamen. Wenn ihr nicht nur zuschauen, sondern auch selbst Cocktails mixen wollt, könnt ihr euch die passende Box für 40 Euro bestellen. Der Kurs ist kostenlos – ihr müsst euch lediglich vorher anmelden.

Woods | Friesenstraße 49, 50670 Köln | Cocktailbox: 40 Euro | Mehr Info

7. Online-Zeichenstunde mit dem Live Art Club

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wir sind große Fans vom Live Art Club! Jeden Sonntag um 11 Uhr könnt ihr via Instagram kostenlos an einer Live-Zeichenstunde teilnehmen. Schritt für Schritt bekommt ihr erklärt, wie ihr mit den einfachsten Formen komplexe Illustrationen kinderleicht umsetzen könnt. Abwechselnde Stile, Motive und Gäst*innen aus der Kreativbranche stehen⁠ regelmäßig auf dem Programm. Übrigens: Jede Live-Session wird als IGTV abgespeichert, sodass ihr die Zeichenstunden flexibel abrufen könnt.

Live Art Club | Jeden Sonntag: 11 Uhr | Kostenlos | Mehr Info

8. Online-Tastings mit dem Weinladen Südstadt

© Weinladen Südstadt

Lagerkoller im Lockdown? Kein Problem! Der Weinladen Südstadt sorgt trotz Ausgangssperre für eine spannende Abendunterhaltung. Drei verschiedene Online-Tastings stehen euch zur Wahl, die ihr aufrufen könnt, wann und wo ihr wollt. Das Einzige, was ihr noch tun müsst: Die passenden Tropfen bestellen bzw. sie im Weinladen Südstadt abholen. Viel Vergnügen!

Weinladen Südstadt | Im Ferkulum 30, 50678 Köln | Verschiedene Online-Tastings: 39–89 Euro | Mehr Info

9. Whiskytasting mit Scotia Spirit

© Adam Jaime | Unsplash

Whiskyfreund*innen aufgepasst! Am Pfingstsonntag wartet ein feucht-fröhliches Erlebnis für euch. Bei dem Online-Tasting von Scotia Spirit, dem Whiskyshop an der Friesenstraße, probiert ihr euch durch verschiedene Bier- und Whiskysorten. Vorab könnt ihr euer Paket im Laden abholen oder es euch bequem zuschicken lassen. Es beinhaltet acht Flaschen Bier, acht Flaschen Whisky und acht kleine Häppchen. Freut euch auf gute Unterhaltung, Wissenswertes über exotische Biere und Whiskys sowie auf überraschende Geschmackskombinationen.

Scotia Spirit | Friesenstraße 16a, 50670 Köln | 23. Mai: 19 Uhr | Für zwei Personen: 128 Euro| Mehr Info

10. Weintasting mit IMI Winery

© Christin Otto

Am 28. Mai könnt ihr in den Genuss kommen, zu Hause die herrlich süffigen Weine von der Ehrenfelder IMI Winery online zu testen. Für 42 Euro bekommt ihr vorab ein Paket zugeschickt, in dem sich ein Riesling, ein White Scrabble und ein Pinot Noir befinden. In dem Preis ist der Versand nicht enthalten.

IMI Winery | Körnerstraße 20, 50823 Köln | 28. Mai: 19.30–20.30 Uhr | 42 Euro | Mehr Info

11. Matcha-Seminar mit P & T

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Viele von euch kennen bestimmt den Paper-and-Tea-Store an der Breite Straße. Was die meisten aber wahrscheinlich noch nicht wissen, ist, dass ihr bei P & T auch an Seminaren teilnehmen könnt. Im Mai erfahrt ihr zum Beispiels alles über Matcha und wie ihr ihn perfekt zubereitet. Ihr habt zwei Möglichkeiten, an dem Seminar teilzunehmen: Entweder kauft ihr euch das komplette Matcha-Starter-Kit, das eine traditionelle Matcha-Schale, einen Matcha-Löffel, ein Matcha-Sieb, einen Matcha-Besen und den Shinto-Matcha-Tee beinhaltet, und nehmt dadurch kostenlos am Seminar teil. Oder ihr kauft euch lediglich das Ticket für das Seminar, falls ihr zu Hause schon bestens ausgestattet seid.

P & T | 29. Mai: 12 oder 15 Uhr | Seminar: 15 Euro, Seminar + Matcha-Starter-Kit: 85 Euro | Mehr Info

Titelbild: © Weinladen Südstadt

NOCH MEHR Vergnügen

Alitarde bringt euch den Sonntagsbrunch nach Hause
Wir brauchen eine Abwechslung von unserem immer gleichen Frühstück – und genau für die sorgt Aline von Alitarde mit ihren tollen Veggie-Brunchpaketen für zu Hause.
Weiterlesen
11 Tipps für einen vergnügten Feierabend im Lockdown
Während viele von uns weiterhin im Homeoffice sitzen und Netflix mittlerweile wirklich leer gesuchtet haben, ist es höchste Zeit für ein bisschen Feierabend-Motivation.
Weiterlesen

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!