SOFACOMPANY: Stylishe Sofas in dänischem Design zu fairen Preisen

© ANNA 3-Sitzer Sofa (999 EUR), BABETTE Drehsessel (529 EUR) und Sessel ENZO (799 EUR) in klassischem Anilinleder laden zu gemütlichen Stunden ein | Sofacompany

Ein Sofa zu finden, das stylish aussieht und nicht gleich so viel wie ein Kleinwagen kostet, ist gar nicht so einfach. Dass das allerdings nicht ausgeschlossen ist, beweist SOFACOMPANY, denn die dänische Marke macht skandinavisches Design für jede*n zugänglich und bietet euch hochwertige Designermöbel zu fairen Preisen an.

Ob platzsparend oder eine Sofalandschaft, ob ein 2-Sitzer oder ein Modulsofa, ob farbenfroh oder zurückhaltend – bei SOFACOMPANY findet ihr garantiert eine gemütliche und stilvolle Lösung für euer Zuhause. Ziemlich cool: Zu den bereits bestehenden Varianten könnt ihr euch über den digitalen Sofa Konfigurator aus über 130 verschiedenen Modellen und mehr als 50 unterschiedlichen Farben sowie Stoffen euer individuelles Traumsofa kreieren.

© DANE Module (ab 489 EUR) im kuschligen Bouclé-Textil Maya Cream | Sofacompany
© Modul VINCENT in Velour Matt Beige ab 369 Euro erhältlich | SOFACOMPANY

Wenn ihr euch bei der Farbe und dem Material des Stoffes unsicher seid, ist das gar kein Problem, denn ihr könnt euch bis zu fünf unterschiedliche Stoffe auswählen und zusenden lassen, die ihr dann in den eigenen vier Wänden testen könnt – und das kostenfrei.

LASST EUCH IM KÖLNER SHOWROOM INSPIRIEREN

Wenn ihr euch nicht nur von den Stoffen, sondern auch von den Sofas, Tischen, Sesseln und Co. live überzeugen wollt, haben wir gute Nachrichten: SOFACOMPANY existiert nicht nur online, sondern hat auch einen Showroom in Köln. Ihr müsst die Möbel also nicht bestellen, ohne sie jemals gesehen zu haben, sondern könnt euch vor Ort ein Bild machen, sie ausgiebig testen, euch reinfläzen und ganz individuell beraten lassen.

© Modell PAULA in Glore Mole für 1099 Euro erhältlich | SOFACOMPANY

Der Besuch im Showroom lohnt sich allein schon deswegen, weil ihr euch dort die aktuelle Kollektion anschauen könnt. Denn neben den Klassikern greift das Design-Team regelmäßig neue Trends auf. Das 3-Sitzer-Sofa PAULA (hier im Teddystoff Glore Mole) wurde beispielsweise 2021 mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet.

Showroom Köln SOFACOMPANY | Hohenstaufenring 42, 50674 Köln | Montag – Samstag: 10–20 Uhr | Mehr Info

© Modell AYA in Agnes Brown für 1599 Euro erhältlich | SOFACOMPANY

Verständlich – der wunderbar weiche Teddystoff ebenso wie das Trendtextil Maya Cream in Off-White sieht nicht nur supercool aus, sondern ist auch megakuschelig und gemütlich. Und wer jetzt denkt, dass heller Stoff schnell schmutzig wird, der irrt – die Teddy-Oberfläche wurde extra so konzipiert, dass sie besonders langlebig, lichtbeständig und pflegeleicht ist.

Vielleicht denkt ihr euch jetzt, dass doch irgendwo ein Haken sein muss. Tatsächlich lautet die Antwort: Nein! Denn auch bei der Produktion verwendet SOFACOMPANY vermehrt nachhaltige, umweltfreundliche Materialien vom FSC-zertifizierten Holz über recycelte PET-Flaschen bis hin zu Textilresten.

© Modell PAULA in Maya Cream für 1099 Euro erhältlich | SOFACOMPANY
© Links: Modell ROSE in Glore More für 899 Euro erhältlich, rechts: Modell JUDY in Maya Cream für 449 Euro erhältlich | SOFACOMPANY

Auch beim Transport und der Lebensdauer der Möbel hört das Thema Nachhaltigkeit nicht auf. Auf unnötige, kostspielige Zwischenhändler*innen und Lagerkosten wird beispielsweise verzichtet. Und für jedes verkaufte Möbelstück pflanzt SOFACOMPANY gemeinsam mit Trees For The Future fünf Bäume. Ihr tut beim Shoppen also auch noch was Gutes – also worauf noch warten?

© Modell AYA in Agnes Brown für 1599 Euro erhältlich | SOFACOMPANY
Weiterlesen in Stadt