Linie 12, Halloween und E-Scooter im Herbst: Unsere Jodel der Woche

© Miloslav Hamrik | Pixabay

Jodler haben diese Woche wieder einiges erlebt. Oft sind es skurrile Momente des Alltags, die man selbst kaum glauben kann. Etwa wenn der Manni der Linie 12 durchsagt, dass das Piepen zwei Gründe haben kann: Entweder ist die Fritteuse bei McDonalds fertig oder aber die Türen schließen. Daneben gibt es auch viele schöne und lustige Momente, die Jodler gerne teilen wollen. Zum Beispiel, wenn eine Mutter ihrem Sohn erklärt, dass in Köln nicht Halloween, sondern ausschließlich St. Martin und Karneval gefeiert wird. Diese und weitere Jodel-Highlights der Woche findet ihr in unserer wöchentlichen Rundschau.

1. Guten Morgen Barbarossaplatz

© Screenshot via Jodel

2. Ach Mensch Fabian – wat soll der Driss?

© Screenshot via Jodel

3. Besser als Kino

© Screenshot via Jodel

4. Wow, bester Dozent!

© Screenshot via Jodel

5. Oh, good to know!

© Screenshot via Jodel

6. Paddy machen mit Oma

© Screenshot via Jodel

7. Da hilft nur eins: Mittrinken!

© Screenshot via Jodel

8. Im Hunde-Paradies

© Screenshot via Jodel

9. Oh – hallöchen Zückerli!

10. Das Sams hat sich durchgesetzt

© Screenshot via Jodel

11. Der Postbote zahlt

© Screenshot via Jodel
Weiterlesen in Stadt
Sags deinen Freunden: