11 Events für Paare am Valentinstag in Köln

Zugegeben, wir sind nicht die größten Fans davon, sich am Valentinstag mit knuffeligen Kuscheltieren, romantischen Pärchenbildern, einem Lichtermeer oder einer Schachtel Pralinen zu überhäufen – aber uns gefällt die Idee, die Liebe einen Tag lang zu feiern. Es muss ja nicht unbedingt ein Candle-Light-Dinner sein. Genau deshalb haben wir euch eine abwechslungsreiche Mischung aus Comedy, Kino, Teatime, Musik und vielem mehr zusammengestellt. Aber Obacht: Bei den meisten Events solltet ihr am besten frühzeitig reservieren.

1. Lovebirds-Frühstück im LOUIS The Breakfast Club Cologne

© LOUIS The Breakfast Club Cologne

Ihr wollt eure/n Liebste/n am Valentinstag überraschen? Dann ab in den LOUIS The Breakfast Club Cologne. Das Lovebirds-Frühstück beinhaltet zwei Mimosa nach Wahl zur Begrüßung, eine Lovebird-Tischdecke und einen Pancake-Teller für Zwei, den ihr euch gemeinsam teilt – Susi und Strolch können einpacken. Das Paket für Verliebte gibt es für 16 Euro. Ihr solltet aber unbedingt vorab reservieren.

LOUIS The Breakfast Club Cologne | Meister Gerhard Straße 30, 50674 Köln | 16 Euro | Mehr Info

2. Happy Valentine im Gesund&Süss

© Gesund&Süss

Leckeres Essen, Kerzenschein und den Lieblingsmenschen mit am Tisch – so sieht wohl das perfekte Valentinsdate aus. Genau deshalb verwandelt sich das Gesund&Süss am 14. Februar in den kleinen gemütlichen Italiener von nebenan und kredenzt hausgemachte Antipasti-Variationen, ganz nach dem Motto des Cafés: gluten-, zucker- und laktosefrei – und vor allem lecker. Da die Plätze limitiert sind, solltet ihr reservieren.

Gesund&Süss | Benesisstr. 46-48, 50672 Köln | 19.30–23 Uhr | 32 Euro | Mehr Info

3. Zusammen lachen bei der Comedy Show Punchline

© RoAll | Pixabay

Gemeinsam kaputt lachen könnt ihr euch bei der Comey Show Punchline im Goldfinger. Die Show beinhaltet eine tolle Mischung aus aufstrebenden Newcomern und bekannten Comedians, die ihr vielleicht von NightWash, dem Quatsch Comedy Club oder ähnlichem kennt. Die Comedians haben für ihren Auftritt jeweils zehn Minuten Zeit. Für Liebespaare gibt es außerdem ein Valentinstag-Special: An der Abendkasse bekommt ihr zwei Tickets zum Preis von einem.

Goldfinger | Friesenstraße 54-56, 50670 Köln | Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr | VK: 9 Euro, AK: 11 Euro | Mehr Info

4. Tour d' Amour im Kölner Zoo

© Kölner Zoo

Romantisch geht‘s am Freitag auch im Kölner Zoo zu: Bei einem exklusiven Abendrundgang könnt ihr einen Streifzug durch die Lebenswelt der Tiere machen. Obendrauf erfahrt ihr bei der Führung Interessantes und manchmal auch Skurriles über das Liebes- und Paarungsverhalten der Tiere. Wusstet ihr zum Beispiel, dass sich Pinguin-Weibchen das dickste Männchen aussuchen? Im Anschluss könnt ihr den Abend bei einem Cocktail im Aquarium ausklingen lassen.

Kölner Zoo | Riehler Straße 173, 50735 Köln | 17–21.30 Uhr | 30 Euro inkl. Zooeintritt und Cocktail | Mehr Info

5. Funky Valentine im Barinton

© Christin Otto

Das Barinton in Ehrenfeld glänzt mit Live-Musik, Jam-Sessions, Comedy, Kabarett und eine bunte Mischung aus Funk, Soul, Blues und Jazz. Auch am Valentinstag lassen sich die Betreiber nicht lumpen und feiern den Tag der Liebenden mit authentischen Sounds von Künstlern wie James Brown, Prince, Bob Marley, Marvin Gaye, Commodores, Curtis Mayfield, Stevie Wonder und Co. Los geht‘s ab 21 Uhr.

Barinton | Grüner Weg 2, 50825 Köln | ab 21 Uhr | Mehr Info

6. Valentinstagmenü im "DER Vierte KÖNIG"

© Der vierte König / Philipp Brohl

Wer seine/r Liebste/n am Valentinstag mal was richtig Gutes tun möchte, der reserviert einen Tisch im "Der vierte König" in Klettenberg. Das Restaurant verzaubert nämlich nicht nur mit tatsächlich königlichem Ambiente, sondern auch mit erlesener französischer Küche, die durch das Zusammenspiel mit indischen Aromen zu etwas ganz Besonderem wird. Pünktlich zum Valentinstag hat sich der vierte König was Spezielles einfallen lassen: Ein Valentinstagmenü – bestehend aus vier Gängen. Das Menü kostet 56 Euro pro Person.

DER Vierte KÖNIG | Gottesweg 165, 50939 Köln | 19 Uhr | 56 Euro | Mehr Info

7. Einem Konzert im Dunkeln lauschen

© Daniel Sandvik | Unsplash

Wenn ihr mal eine völlig neue Erfahrung machen wollt, solltet ihr am Valentinstag die Hochschule für Musik und Tanz aufsuchen, denn da findet die Blind-Auditon, die Konzertreihe im Dunkeln, statt. Es ist ein völlig neues Gefühl, nichts zu sehen und einer Liveband in absoluter Dunkelheit zu lauschen. Während des Konzerts müsst ihr herausfinden, welche Stimme zu welchem Sänger gehört. Am Ende des Konzertes wird dann das Licht angeknipst und ihr könnt die Vorstellung mit der Realität abgleichen.

Hochschule für Musik und Tanz Köln | Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln | 19.30 Uhr | Eintritt frei | Mehr Info

8. Vier-Gänge-Menü für Verliebte im Café Goldjunge

© Nicola Dreksler

Gleich dreimal ist das Café Goldjunge in Köln vertreten und das aus gutem Grund: Die üppige Frühstückskarte bietet alles, wonach der morgendliche Heißhunger so verlangt. Am Valentinstag tischen die Cafés am Mediapark und in Sülz neben dem Frühstück sogar abends richtig auf: Euch erwartet ein leckeres Vier-Gänge-Menü, bestehend aus sous-vide Schweinebauch, Portobellopilz, Parmesangnocchi, Schokoherz, Pale Ale und Co. Selbstverständlich gibt es auch ein Menü für Vegetarier.

Café Goldjunge | Zülpicher Straße 282, 50937 Köln | Gladbacher Str. 31, 50672 Köln | 19.30–23 Uhr | Menüpreis für zwei Personen: 99 Euro inkl. Aperitif | Mehr Info

 

9. Für Lovers: Silver Linings im Rex

© Christin Otto

Beim Valentines-Triple im Rex kommt wirklich jeder auf seine Kosten: Lovers, Singles und Haters. Denn für jeden zeigt das Kino am Ring den passenden Film. Für Lovers steht "Silver Linings" mit Bradley Cooper und Jennifer Lawrence auf dem Programm. Die Handlung: Pat Solitano hat alles verloren –sein Haus, seinen Job und seine Frau. Und so findet er sich, nachdem er gerade acht Monate in einer psychiatrischen Anstalt verbracht hat, plötzlich zuhause bei seinen Eltern wieder. Pat ist fest entschlossen, seine Frau zurückzuerobern, doch dann lernt er die rätselhafte Tiffany kennen und alles beginnt, sich zu verkomplizieren.

Rex am Ring | Hohenzollernring 60, 50672 Köln | 18.30 Uhr | 7,50 Euro | Mehr Info

10. Tea Time für Verliebte

© Dawn Kim | Unsplash

Wer sich am Valentinstag mal so richtig was gönnen möchte, ist im Excelsior Hotel Ernst an der richtigen Adresse. Während ein Pianist für die passende musikalische Untermalung sorgt, könnt ihr euch entspannt zurücklehnen und euren britischen Afternoon Tea genießen. Für den süßen Zahn sorgen zum Tee hausgemachte Scones, eine Auswahl an Macarons und kleinen Törtchen.

Excelsior Hotel Ernst | Domplatz / Trankgasse 1-5, 50667 Köln | 15–18 Uhr | 34 Euro pro Person mit einem Kännchen Tee nach Wahl und englischen Afternoon-Tea Klassikern, mit einem Glas Champagner: 44 Euro | Mehr Info

11. Auf einen Drink ins Rosebud

© Christin Otto

Nur einen Katzensprung vom wilden, studentischen Getümmel der Zülpicher Straße entfernt geht es im Rosebud stilvoll zu: Die kleine Cocktailbar vereint stylishes Ambiente mit exzellentem Service und erstklassigen Drinks. Dabei versucht das Rosebud, Schnittstelle zu sein – aus einer Bar, die sehr hochwertige Drinks serviert, aber gleichzeitig auch solche, die das Budget nicht sprengen. Hier könnt ihr einen richtig guten Ginger Basil Smash trinken, aber auch einfach nur ein Kölsch oder einen simplen Gin-Tonic bestellen. Und auch das Ambiente eignet sich perfekt für ein romantisches Date.

Rosebud | Heinsbergstraße 20, 50674 Köln | ab 19 Uhr | Mehr Info

Sags deinen Freunden: